FIFA 18: Das Primera-Division-Team der Saison im Überblick

 
Sonntag, 27.05.2018 | 21:51 Uhr
Das Primera-Division-Team der Saison ist in FIFA 18 Ultimate Team verfügbar. SPOX stellt euch die Spieler vor, die es durch die Beteiligung der Fans in die Auswahl geschafft haben.
© getty
Das Primera-Division-Team der Saison ist in FIFA 18 Ultimate Team verfügbar. SPOX stellt euch die Spieler vor, die es durch die Beteiligung der Fans in die Auswahl geschafft haben.
Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona - Gesamtstärke 94) ließ in 37 Spielen nur 28 Gegentore zu.
© getty
Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona - Gesamtstärke 94) ließ in 37 Spielen nur 28 Gegentore zu.
Sergio Ramos (Real Madrid - Gesamtstärke 95) spielte eine gewohnt sichere Saison.
© getty
Sergio Ramos (Real Madrid - Gesamtstärke 95) spielte eine gewohnt sichere Saison.
Gerard Pique (FC Barcelona - Gesamtstärke 93) holte mit dem FC Barcelona souverän den Titel.
© getty
Gerard Pique (FC Barcelona - Gesamtstärke 93) holte mit dem FC Barcelona souverän den Titel.
Jordi Alba (FC Barcelona - Gesamtstärke 93) sorgte auf der linken Seite auch offensiv für Akzente.
© getty
Jordi Alba (FC Barcelona - Gesamtstärke 93) sorgte auf der linken Seite auch offensiv für Akzente.
Lucas Hernandez (Atletico Madrid - Gesamtstärke 90) steht nach der starken Saison bei vielen europäischen Top-Klubs auf dem Zettel.
© getty
Lucas Hernandez (Atletico Madrid - Gesamtstärke 90) steht nach der starken Saison bei vielen europäischen Top-Klubs auf dem Zettel.
Toni Kroos (Real Madrid - Gesamtstärke 96) überzeugte ein Mal mehr mit seinem überragenden Passspiel.
© getty
Toni Kroos (Real Madrid - Gesamtstärke 96) überzeugte ein Mal mehr mit seinem überragenden Passspiel.
Daniel Parejo (FC Valencia - Gesamtstärke 94) führte den FC Valencia zur Champions-League-Qualifikation.
© getty
Daniel Parejo (FC Valencia - Gesamtstärke 94) führte den FC Valencia zur Champions-League-Qualifikation.
Saul Niguez (Atletico Madrid - Gesamtstärke 92) erreichte mit Atletico Madrid Platz 2.
© getty
Saul Niguez (Atletico Madrid - Gesamtstärke 92) erreichte mit Atletico Madrid Platz 2.
Antoine Griezmann (Atletico Madrid - Gesamtstärke 96) erzielte in 32 Spielen 28 Scorerpunkte.
© getty
Antoine Griezmann (Atletico Madrid - Gesamtstärke 96) erzielte in 32 Spielen 28 Scorerpunkte.
Lionel Messi (FC Barcelona - Gesamtstärke 98) schoss Barcelona mit 34 Toren zur Meisterschaft und sicherte sich zudem den Goldenen Schuh.
© getty
Lionel Messi (FC Barcelona - Gesamtstärke 98) schoss Barcelona mit 34 Toren zur Meisterschaft und sicherte sich zudem den Goldenen Schuh.
Cristiano Ronaldo (Real Madrid - Gesamtstärke 99) traf zwar 26 Mal, konnte die enttäuschende Liga-Saison von Real aber nicht verhindern.
© getty
Cristiano Ronaldo (Real Madrid - Gesamtstärke 99) traf zwar 26 Mal, konnte die enttäuschende Liga-Saison von Real aber nicht verhindern.
Auch die Bank des Fifa-Primera-Division-Teams der Saison ist prominent besetzt: Jan Oblak, Diego Godin, Felipe Luis, Casemiro, Goncalo Guedes, Luis Suarez und Iago Aspas haben es geschafft.
© getty
Auch die Bank des Fifa-Primera-Division-Teams der Saison ist prominent besetzt: Jan Oblak, Diego Godin, Felipe Luis, Casemiro, Goncalo Guedes, Luis Suarez und Iago Aspas haben es geschafft.
Das ist das FIFA 18 Primera-Division-Team der Saison im Überblick.
© getty
Das ist das FIFA 18 Primera-Division-Team der Saison im Überblick.
1 / 1
Werbung
Werbung