Transferbilanz aus LaLiga: Real Top, Barca Flop

 
Die Preise auf dem Transfermarkt explodieren: Doch wie wirtschafteten die Teams der Primera Division im Sommer 2017/18? Die simple Rechnung: Transfer-Einnahmen minus Ausgaben = Bilanz. Das SPOX-Ranking
© getty
Die Preise auf dem Transfermarkt explodieren: Doch wie wirtschafteten die Teams der Primera Division im Sommer 2017/18? Die simple Rechnung: Transfer-Einnahmen minus Ausgaben = Bilanz. Das SPOX-Ranking
Platz 1: REAL MADRID - Einnahmen: 122 Mio. - Ausgaben: 47 Mio. - Bilanz: Plus 75 Mio. - Bei Real geben sich Top-Transfers wie gewohnt die Klinke in die Hand, die ganz großen Neuen lassen aber auf sich warten. Ob das nach den Morata-Millionen so bleibt?
© getty
Platz 1: REAL MADRID - Einnahmen: 122 Mio. - Ausgaben: 47 Mio. - Bilanz: Plus 75 Mio. - Bei Real geben sich Top-Transfers wie gewohnt die Klinke in die Hand, die ganz großen Neuen lassen aber auf sich warten. Ob das nach den Morata-Millionen so bleibt?
Platz 2: FC MALAGA - Einnahmen: 33 Mio. - Ausgaben: 4 Mio. - Bilanz: Plus 29 Mio. - Wolfsburg sei Dank, bringt Ignacio Camacho 15 Mio. Euro in die Kasse und Pablo Fornals wechselt für derer 12 nach Villarreal. Malaga schwimmt quasi im Geld
© getty
Platz 2: FC MALAGA - Einnahmen: 33 Mio. - Ausgaben: 4 Mio. - Bilanz: Plus 29 Mio. - Wolfsburg sei Dank, bringt Ignacio Camacho 15 Mio. Euro in die Kasse und Pablo Fornals wechselt für derer 12 nach Villarreal. Malaga schwimmt quasi im Geld
Platz 3: FC SEVILLA - Einnahmen: 77 Mio. - Ausgaben: 49 Mio. - Bilanz: Plus 28 Mio. - Großes Stühlerücken in Andalusien. Vitolo, Iborra und Rami sind weg, dafür kommen unter anderem Luis Muriel, Nolito und Ever Banega
© getty
Platz 3: FC SEVILLA - Einnahmen: 77 Mio. - Ausgaben: 49 Mio. - Bilanz: Plus 28 Mio. - Großes Stühlerücken in Andalusien. Vitolo, Iborra und Rami sind weg, dafür kommen unter anderem Luis Muriel, Nolito und Ever Banega
Platz 4: ATLETICO MADRID - Einnahmen: 55 Mio. - Ausgaben: 36 Mio. - Bilanz: Plus 19 Mio. - Die Neuzugänge kommen wegen der Transfersperre erst im Januar, Vitolo wurde bei einem Leihklub geparkt. Theo und Oliver Torres spielen dafür Geld ein
© getty
Platz 4: ATLETICO MADRID - Einnahmen: 55 Mio. - Ausgaben: 36 Mio. - Bilanz: Plus 19 Mio. - Die Neuzugänge kommen wegen der Transfersperre erst im Januar, Vitolo wurde bei einem Leihklub geparkt. Theo und Oliver Torres spielen dafür Geld ein
Platz 5: UD LAS PALMAS - Einnahmen: 12,5 Mio. - Ausgaben: Keine - Bilanz: Plus 12,5 Mio. - Vitolo kommt leihweise bis Jahresende von Atletico und ist ein richtiger Kracher für Las Palmas. Dank Roque Mesa kommt sogar etwas Geld in die Kassen
© getty
Platz 5: UD LAS PALMAS - Einnahmen: 12,5 Mio. - Ausgaben: Keine - Bilanz: Plus 12,5 Mio. - Vitolo kommt leihweise bis Jahresende von Atletico und ist ein richtiger Kracher für Las Palmas. Dank Roque Mesa kommt sogar etwas Geld in die Kassen
Platz 6: UD Levante - Einnahmen: 12 Mio. - Ausgaben: 2 Mio. - Bilanz: Plus 10 Mio. - Der Zweitliga-Meister lässt zwei Leistungsträger ziehen und und darf sich über ein nettes Finanzpolster freuen. Juan Muniz freut's ebenfalls
© getty
Platz 6: UD Levante - Einnahmen: 12 Mio. - Ausgaben: 2 Mio. - Bilanz: Plus 10 Mio. - Der Zweitliga-Meister lässt zwei Leistungsträger ziehen und und darf sich über ein nettes Finanzpolster freuen. Juan Muniz freut's ebenfalls
Platz 7: REAL BETIS - Einnahmen: 27 Mio. - Ausgaben: 19,5 Mio. - Bilanz: Plus 7,5 Mio. - Dani Ceballos wechselt zu Real und bringt Betis alleine 17 Mio. Euro. Dafür kam unter anderem Christian Tello vom FC Barcelona
© getty
Platz 7: REAL BETIS - Einnahmen: 27 Mio. - Ausgaben: 19,5 Mio. - Bilanz: Plus 7,5 Mio. - Dani Ceballos wechselt zu Real und bringt Betis alleine 17 Mio. Euro. Dafür kam unter anderem Christian Tello vom FC Barcelona
Platz 8: SD EIBAR - Einnahmen: 10 Mio. - Ausgaben: 5,5 Mio. - Bilanz: Plus 4,5 Mio. - Florian Lejeune wechselt in die Premier League und schuwpps bekommt das kleine Eibar einen netten Geldregen beschert
© getty
Platz 8: SD EIBAR - Einnahmen: 10 Mio. - Ausgaben: 5,5 Mio. - Bilanz: Plus 4,5 Mio. - Florian Lejeune wechselt in die Premier League und schuwpps bekommt das kleine Eibar einen netten Geldregen beschert
Platz 9: REAL SOCIEDAD - Einnahmen: 16 Mio. - Ausgaben: 14,5 Mio. - Bilanz: Plus 1,5 Mio. - Yuri Berchiche wechselte für 16 Mio. Euro nach Paris und bringt San Sebastian ein kleines Plus. Adnan Januzaj kam dafür aus Manchester
© getty
Platz 9: REAL SOCIEDAD - Einnahmen: 16 Mio. - Ausgaben: 14,5 Mio. - Bilanz: Plus 1,5 Mio. - Yuri Berchiche wechselte für 16 Mio. Euro nach Paris und bringt San Sebastian ein kleines Plus. Adnan Januzaj kam dafür aus Manchester
Platz 10: ESPANYOL BARCELONA - Einnahmen: 3 Mio. - Ausgaben: 2,6 Mio. - Bilanz: Plus 0,4 Mio. - Pablo Piatti ist mit 1,3 Mio. Euro der bislang teuerste Neuzugang in diesem Sommer. Mamadou Sylla spielte dafür etwa 2,5 Mio. ein
© getty
Platz 10: ESPANYOL BARCELONA - Einnahmen: 3 Mio. - Ausgaben: 2,6 Mio. - Bilanz: Plus 0,4 Mio. - Pablo Piatti ist mit 1,3 Mio. Euro der bislang teuerste Neuzugang in diesem Sommer. Mamadou Sylla spielte dafür etwa 2,5 Mio. ein
Platz 11: ATHLETIC CLUB - Einnahmen: Keine - Ausgaben: Keine - Bilanz :+/- 0 - 13 Neue, 7 Abgänge, ein neuer Trainer und kein Geld geflossen. Bei Athletic Club herrscht der etwas andere Transfersommer
© getty
Platz 11: ATHLETIC CLUB - Einnahmen: Keine - Ausgaben: Keine - Bilanz :+/- 0 - 13 Neue, 7 Abgänge, ein neuer Trainer und kein Geld geflossen. Bei Athletic Club herrscht der etwas andere Transfersommer
Platz 12: DEPORTIVO ALAVES - Einnahmen: 7,5 Mio. - Ausgaben: 10,5 Mio. - Bilanz: Minus 3 Mio. - Zahlreiche Leihspieler wurden bei Alaves fest verpflichtet, den klangvollsten Namen hat aber sicher Enzo Zidane (r.). Und der kam ablösefrei!
© getty
Platz 12: DEPORTIVO ALAVES - Einnahmen: 7,5 Mio. - Ausgaben: 10,5 Mio. - Bilanz: Minus 3 Mio. - Zahlreiche Leihspieler wurden bei Alaves fest verpflichtet, den klangvollsten Namen hat aber sicher Enzo Zidane (r.). Und der kam ablösefrei!
Platz 13: CD LEGANES - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 3,5 Mio. - Bilanz: Minus 3,5 Mio. - In Leganes werden weiter kleine Brötchen gebacken. Keine Einnahmen stehen geringe Ausgaben wie die drei Mio. für Dimitrios Siovas gegenüber
© getty
Platz 13: CD LEGANES - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 3,5 Mio. - Bilanz: Minus 3,5 Mio. - In Leganes werden weiter kleine Brötchen gebacken. Keine Einnahmen stehen geringe Ausgaben wie die drei Mio. für Dimitrios Siovas gegenüber
Platz 14: DEPORTIVO LA CORUNA - Einnahmen: 7,5 Mio. - Ausgaben: 3,5 Mio. - Bilanz Minus 4 Mio. - Fabian Schär wechselt nach Spanien, Pablo Insua kommt dafür nach Gelsenkirchen. Ein paar weitere Transfers und die Bilanz ist komplett
© getty
Platz 14: DEPORTIVO LA CORUNA - Einnahmen: 7,5 Mio. - Ausgaben: 3,5 Mio. - Bilanz Minus 4 Mio. - Fabian Schär wechselt nach Spanien, Pablo Insua kommt dafür nach Gelsenkirchen. Ein paar weitere Transfers und die Bilanz ist komplett
Platz 15: FC GIRONA - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 4,5 Mio. - Bilanz: Minus 4,5 Mio. - Ex-Boro-Verteidiger Bernardo Espinosa ist der Stareinkauf und auch vergleichsweise teuer. Bei Christhian Stuani ist die Ablöse nicht bekannt
© getty
Platz 15: FC GIRONA - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 4,5 Mio. - Bilanz: Minus 4,5 Mio. - Ex-Boro-Verteidiger Bernardo Espinosa ist der Stareinkauf und auch vergleichsweise teuer. Bei Christhian Stuani ist die Ablöse nicht bekannt
Platz 16: FC GETAFE - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 8,5 Mio. - Bilanz: Minus 8,5 Mio - 19 Spieler sind neu dabei, 15 sind weg. Für die Abgänge gab's allerdings keine Kohle und die Neuen waren auch nicht teuer
© getty
Platz 16: FC GETAFE - Einnahmen: Keine - Ausgaben: 8,5 Mio. - Bilanz: Minus 8,5 Mio - 19 Spieler sind neu dabei, 15 sind weg. Für die Abgänge gab's allerdings keine Kohle und die Neuen waren auch nicht teuer
Platz 17: CELTA VIGO - Einnahmen: 3,5 Mio. - Ausgaben: 12,5 Mio. - Bilanz: Minus 9 Mio. - Dank Stanislav Lobotka (ehemals Nordsjaelland) weht etwas von Champions-League-Luft beim kleinen Celta Vigo. Dafür wurde aber auch ordentlich investiert
© getty
Platz 17: CELTA VIGO - Einnahmen: 3,5 Mio. - Ausgaben: 12,5 Mio. - Bilanz: Minus 9 Mio. - Dank Stanislav Lobotka (ehemals Nordsjaelland) weht etwas von Champions-League-Luft beim kleinen Celta Vigo. Dafür wurde aber auch ordentlich investiert
Platz 18: FC VALENCIA - Einnahmen: 14 Mio. - Ausgaben: 25 Mio. - Bilanz: Minus 11 Mio. - Dribbelkünstler Simone Zaza wurde für 16 Mio. Euro fest verpflichtet und sorgt allein so schon für ein Minus. Dass Pablo Piatti für quasi nichts geht, verwundert
© getty
Platz 18: FC VALENCIA - Einnahmen: 14 Mio. - Ausgaben: 25 Mio. - Bilanz: Minus 11 Mio. - Dribbelkünstler Simone Zaza wurde für 16 Mio. Euro fest verpflichtet und sorgt allein so schon für ein Minus. Dass Pablo Piatti für quasi nichts geht, verwundert
Platz 19: FC VILLARREAL - Einnahmen: 22 Mio. - Ausgaben: 42 Mio. - Bilanz: Minus 20 Mio. - Eine Menge Asche gab das Gelbe U-Boot bislang für drei Youngster, u.a. Enes Ünal, aus und verjüngte den Kader so effizient. Im Ranking ist's dennoch nur Platz 19
© getty
Platz 19: FC VILLARREAL - Einnahmen: 22 Mio. - Ausgaben: 42 Mio. - Bilanz: Minus 20 Mio. - Eine Menge Asche gab das Gelbe U-Boot bislang für drei Youngster, u.a. Enes Ünal, aus und verjüngte den Kader so effizient. Im Ranking ist's dennoch nur Platz 19
Platz 20: FC BARCELONA - Einnahmen: 4,0 Mio. - Ausgaben: 47,5 Mio. - Bilanz: Minus 43,5 Mio. - Noch ist Barca Schlusslicht im Ranking, auch dank Nelson Semedo. Doch wer weiß, wie lange das noch so ist. Stichwort: Neymar
© getty
Platz 20: FC BARCELONA - Einnahmen: 4,0 Mio. - Ausgaben: 47,5 Mio. - Bilanz: Minus 43,5 Mio. - Noch ist Barca Schlusslicht im Ranking, auch dank Nelson Semedo. Doch wer weiß, wie lange das noch so ist. Stichwort: Neymar
1 / 1
Werbung
Werbung