Diskutieren
1 /
© getty
Lionel Messi hat seiner Jugendliebe Antonella Roccuzzo im argentinischen Rosario das Ja-Wort gegeben! Die glückliche Braut überstrahlte alles. SPOX zeigt die Bilder zur Hochzeit des Jahres
© getty
Während Antonella im schlichten weißen Kleid den Weg vor den Altar antrat, zeigte sich auch Lionel, der in der Vergangenheit durch teils gewagte Anzüge aufgefallen war, stilsicher
© getty
Das Paar hat inzwischen übrigens schon zwei gemeinsame Kinder: Thiago und Mateo. Geschenke wollten Lionel und Antonella übrigens nicht. Stattdessen sollten die Gäste Geld an eine Stiftung für Obdachlose spenden
© getty
Ein Kuss sagt mehr als tausend Worte
© getty
Auch die Eltern des wohl besten Fußballers aller Zeiten waren natürlich anwesend
© getty
Insgesamt waren knapp 260 Gäste für die Trauung eingeladen. Jordi Alba und seine Begleitung durften ebenso wenig fehlen ...
© getty
... wie Ezequiel Lavezzi, der natürlich auch mit seiner besseren Hälfte erschien
© getty
Zusammen mit Xavi spielte Messi bis Sommer 2015 beim FC Barcelona. Die genialen Momente dürfte wohl kein Fußballfan so schnell vergessen
© getty
Sergio Romero lief zwar nicht für die Katalanen auf, ist aber als Nationalmannschaftskollege und Freund von Messi ebenfalls ein Gast, auf den der Argentinier nicht verzichten wollte
© getty
Cesc Fabregas war schlicht unterwegs. Seine Begleitung war etwas offener. Wer es tragen kann ...
© getty
Auch mit Samuel Eto'o hat Messi eine gemeinsame Vergangenheit beim FC Barcelona. Der Stürmer aus Kamerun ist allerdings seit 2009 nicht mehr im Dress der Katalanen unterwegs
© getty
Zum anbeissen! Luis Suarez gab sich sehr zahm
© getty
Unter den 260 Gästen war auch Sergio Busquets zu finden
© getty
Zeit für ein Gruppenbild! Xavi, Cesc Fabregas und Carles Puyol posierten mit ihren Herzdamen für die Kameras
© getty
Fun Fact: Carles Puyol hätte im Kopfball-Duell mit seiner Frau zwar Nachteile, dürfte aber dennoch eins zwei Tricks kennen, um den Größenvorteil der Dame auszugleichen
© getty
Gruppenbild, Teil 2! Ever Banegas vom FC Sevilla, Fernando Gago von den Boca Juniors und Angel Di Maria, der aktuell bei Paris Saint-Germain unter Vertrag steht, durften ebenfalls nicht fehlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com