De Gea zu Real Madrid?

Von Marco Nehmer
Samstag, 11.10.2014 | 13:04 Uhr
David de Gea soll der Nachfolger für Iker Casillas sein
© getty
Advertisement
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die lange und erfolgreiche Karriere von Iker Casillas neigt sich allmählich dem Ende zu. Der zuletzt kritisierte Schlussmann wird seinen Posten in der spanischen Nationalelf wohl schon bald an David de Gea verlieren - und der Keeper von Manchester United könnte Casillas auch zwischen den Pfosten bei Real Madrid beerben.

Wie die "Marca" berichtet, steht de Gea bei den Königlichen hoch im Kurs. Der Keeper selbst soll mit einer Rückkehr in die spanische Hauptstadt liebäugeln, doch einer baldigen Einigung könnte der Kontrakt der Real-Legende im Weg stehen. Casillas ist noch bis 2017 gebunden und besitzt eine Option für ein weiteres Vertragsjahr.

Zudem gibt es keine Klausel, die den Madrilenen eine einseitige Vertragsauflösung erlauben würde. De Gea selbst ist in Manchester noch bis 2016 gebunden und avancierte nach schwerem Start nach seinem Wechsel im Sommer 2011 für 20 Millionen Euro von Atletico Madrid zuletzt zum unumstrittenen Leistungsträger.

Alles zu Real Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung