Medien: Atletico Madrid will Patrick Ebert

Von Adrian Bohrdt
Donnerstag, 28.03.2013 | 11:28 Uhr
Von der Hertha zu Real Valladolid und bald bei Atletico? Patrick Ebert soll mit Madrid verhandeln
© getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Patrick Ebert steht Medienberichten zufolge in Verhandlungen mit dem spanischen Erstligisten Atletico Madrid. Der ehemalige Spieler von Hertha BSC hat in dieser Saison mit guten Leistungen bei Real Valladolid überzeugen können.

Die "Marca" beobachtete den 26-jährigen Offensiv-Allrounder am Mittwoch, nachdem er von einem Mittagessen mit Atletico-Geschäftsführer Jose Luis Perez Caminero kam.

Caminero sei demnach sehr an Ebert interessiert und würde den Mittelfeldspieler gerne im Sommer verpflichten.

Im vergangenen Sommer war Ebert ablösefrei von Hertha BSC zu Real Valladolid gewechselt. In dieser Saison hatte er mit Patellasehnenproblemen zu kämpfen, kommt in 15 Ligaspielen dennoch auf fünf Tore und sechs Assists.

Eberts Vertrag bei Valladolid läuft noch bis 2014. Der gebürtige Potsdamer hat allerdings eine Ausstiegsklausel in Höhe von acht Millionen Euro.

Patrick Ebert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung