Villa wegen Nierenkolik im Krankenhaus

SID
Montag, 11.02.2013 | 21:28 Uhr
David Villa sollen die Nierensteine entfernt werden
© Getty

Der spanische Fußball-Weltmeister David Villa vom FC Barcelona ist am Montag wegen einer Nierenkolik in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Das teilte der Tabellenführer der Primera División mit. Nach Vereinsangaben sollen dem spanischen Rekordtorschützen die Nierensteine entfernt werden. Der 31-jährige Villa ist damit für die Partie am Samstag beim FC Granada fraglich.

David Villa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung