Einigung mit Gregorio Manzano

Schuster nicht Trainer bei Real Mallorca

SID
Dienstag, 05.02.2013 | 14:41 Uhr
Bernd Schuster war in den spanischen Medien als Trainerkandidat bei Mallorca gehandelt worden
© Getty
Advertisement
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Primera División
Getafe -
Sevilla
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Der frühere deutsche Nationalspieler Bernd Schuster wird nicht neuer Trainer beim spanischen Fußball-Erstligisten Real Mallorca. In spanischen Medien galt Schuster als Kandidat bei den Mallorquinern.

Wie der Tabellenvorletzte der Primera División mitteilte, habe der Klub "mit Gregorio Manzano prinzipiell Einigung erzielt." Der 56-jährige Spanier, der Mallorca bereits zweimal betreut hatte, soll noch am Dienstag vorgestellt werden.

Mallorca hatte am Montag auf seine Talfahrt reagiert und den bisherigen Trainer Joaquin Caparros entlassen. In spanischen Medien wurde daraufhin Schuster als Nachfolger gehandelt.

Bernd Schuster im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung