Casillas: "Gehe bei Real in den Ruhestand"

Von Ansgar Löcke
Freitag, 11.01.2013 | 14:37 Uhr
Torwart-Ikone Iker Casillas ist seit seinem neunten Lebensjahr bei Real Madrid
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Trotz seiner nicht mehr unbestrittenen Rolle bei Real Madrid ist sich Torhüter Iker Casillas sicher, dass er bis zu seinem Karriereende beim spanischen Meister bleiben möchte. Sein zeitweiliger Wechsel auf die Ersatzbank habe nichts an diesem Wunsch geändert.

"Dieser Verein ist wundervoll und einzigartig, hier zu sein ist großartig. Ich komme aus Madrid und spiele für den bestmöglichen Klub", erklärte Casillas auf der Website des Vereins. Er ergänzte: "Wenn es möglich ist, gehe ich hier in den Ruhestand."

Weiterhin dankte Casillas den Fans, die ihn all die Jahre unterstützt haben. "Seit ich 17 Jahre alt bin, werde ich hier begutachtet wie unter einem Mikroskop. Dabei habe ich das gemacht, was ich tun musste, damit Menschen stolz auf mich sind", sagte der Torhüter. Dass sich die Fans dann an ihn erinnern würden, sei erfreulich. Er erfahre eine besondere Art der Zuneigung, welche er sehr schätze.

Iker Casillas spielt bei Real Madrid, seitdem er neun Jahre alt ist. Mit 18 wurde er Stammtorhüter bei den "Königlichen" und absolvierte bis zum heutigen Tag 649 Einsätze in Liga- und Pokalspielen. Dabei gewann er 2000 und 2002 die Champions League, im Jahr 2000 als jüngster Torwart der Geschichte. Außerdem stehen fünf Ligatitel und ein Copa del Rey für Casillas zu Buche.

Iker Casillas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung