Ärzte geben Abidal grünes Licht für Rückkehr

SID
Dienstag, 18.12.2012 | 22:37 Uhr
Darf wieder am normalen Trainingsbetrieb teilnehmen: Barcelonas Eric Abidal
© Getty
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Ärzte des FC Barcelona haben Eric Abidal nach 21 Monaten grünes Licht für die Rückkehr ins Mannschaftstraining gegeben.

21 Monate nach seiner erfolgreichen Lebertransplantation könnte der 33-jährige Franzose ins Team von Trainer Tito Vilanova zurückkehren. Das berichtete die spanische Sporttageszeitung Marca. Der Klub wollte sich vorerst nicht dazu äußern.

Abidal war im März 2011 ein Tumor aus der Leber entfernt worden. Im Oktober hatte der Linksverteidiger erstmals wieder mit dem Ball trainiert. In einem Interview mit dem katalanischen Fernsehsender TV3 sagte Abidal zuletzt: "Ich möchte ins Team zurück, aber ich habe eine Familie, daher werde ich kein Risiko eingehen."

Eric Abidal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung