Messi trifft dreifach bei Barcas Kantersieg

SID
Sonntag, 29.07.2012 | 10:15 Uhr
Lionel Messi schoss drei Tore für Barcelona gegen Casablanca
© Getty
Advertisement
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Barcelona hat ein Testspiel in Tanger/Marokko gegen Raja Casablanca mit 8:0 (5:0) gewonnen. Lionel Messi traf bei seinem Saisondebüt dreimal.

Nach dem 2:1 beim Hamburger SV hat der FC Barcelona auch sein zweites Testspiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den marokkanischen Klub Raja Casablanca siegte die Mannschaft von Trainer Tito Vilanova mit 8:0.

Lionel Messi erzielte bei seinem Saisondebüt binnen zwölf Minuten einen Hattrick (34., 38., 45.). Alexis Sanchez steuerte zwei Tore bei (13., 40.), Dani Alves (76.), Sergi Gomez (88.) und Gerard Deufoleu (90.) besorgten den Rest.

Die Aufstellung des FC Barcelona:

Pinto - Dani Alves (69./Balliu), Bartra (69./Lombán), Mascherano (69./Sergi Góme), Adriano (63./Planas) - Jonathan dos Santos (63./Espinosa), Sergi Roberto (69./Patric), Rafinha (63./Gustavo) - Alexis (63./Kiko Femenía), Messi (63./Deulofeu), Afellay (69./Cristian Lobato)

FC Barcelona: Kader, News, Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung