Kein Wechsel zu Galatasaray

Altintop dementiert die Gerüchte

SID
Mittwoch, 30.05.2012 | 18:17 Uhr
Hamit Altintop (l.) war in der Bundesliga für Schalke und Bayern am Ball
© Getty
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Hamit Altintop, ehemaliger Bundesligaspieler im Dienst des spanischen Rekordmeisters Real Madrid, hat Berichte über einen feststehenden Wechsel zum türkischen Meister Galatasaray Istanbul über seinen Berater dementieren lassen.

Das spanische Fachblatt "Marca" hatte den Mittelfeldspieler mit den Worten "Ich habe bei Galatasaray unterschrieben", zitiert. "Das entspricht definitiv nicht der Wahrheit", sagte Reza Fazeli auf Nachfrage von "dapd".

Ob der 29-Jährige überhaupt den Verein wechseln oder weiter in Madrid bleiben wird, stehe überhaupt nicht fest.

Der ehemalige Schalker Altintop war vergangenen Sommer ablösefrei vom FC Bayern München zu Real gewechselt, kam dort aber nur zu insgesamt zwölf Pflichtspiel-Einsätzen und erzielte einen Treffer. Sein Vertrag bei den Königlichen läuft noch bis 2015.

Hamit Altintop im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung