Fussball

Hector Cuper neuer Trainer in Santander

SID
Hector Cuper übernimmt zu kommenden Saison den Trainer-Posten bei Racing Santander
© Getty

Der Argentinier Hector Cuper ist neuer Trainer von Racing Santander. Cuper, der 2000 und 2001 mit dem FC Valencia im Endspiel der Champions League stand, wird Nachfolger von Marcelino Garcia.

Der Argentinier Hector Cuper ist neuer Trainer von Racing Santander. Cuper, der als Coach des FC Valencia die Champions-League-Endspiele 2000 (gegen Real Madrid) und 2001 (gegen Bayern München) verlor, wird Nachfolger von Marcelino Garcia.

Hector Cuper im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung