Laporta: "stratosphärisches" Angebot für Eto'o

SID
Sonntag, 28.06.2009 | 16:46 Uhr
Scheinbar im Visier von Manchester City: Samuel Eto'o
© Getty
Advertisement
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Nach Angaben von Präsident Joan Laporta hat der FC Barcelona ein Mega-Angebot für Samuel Eto'o vorliegen. Es werde schwer für den Stürmer, "der Verlockung zu widerstehen".

Glaubt man Präsident Joan Laporta vom Champions-League-Sieger FC Barcelona, dann könnte Samuel Eto'o bald der bestbezahlte Fußballer der Welt werden.

Dem "Barca"-Stürmer aus Kamerun soll nach Angaben Laportas ein "stratosphärisches" Angebot vorliegen, vermutlich vom englischen Premier-League-Klub Manchester City.

"Es wird schwer für Eto'o, dieses enorme Angebot abzulehnen. Ich glaube, er will bei uns bleiben, aber es ist sehr schwierig, so einer Verlockung zu widerstehen", erklärte Laporta dem Radiosender "iCat FM".

Keine Einigung im Vertragspoker

Barcelona und Eto'o hatten sich bislang nicht über eine Verlängerung seines 2010 auslaufenden Vertrages einigen können.

ManCity hat für die nächste Saison bereits den früheren Münchner Bundesligaprofi Roque Santa Cruz und Nationalspieler Gareth Barry verpflichtet. Nach seinem jüngsten Rekordwechsel von Manchester United zu Real Madrid für 94 Millionen Euro gilt der Portugiese Cristiano Ronaldo mit einem jährlichen Salär von bis zu 13 Millionen Euro als bestbezahlter Fußballer der Welt.

Primera Division: 15 Mio.: Barca bemüht sich um Keirrison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung