Rea entlässt Sportdirektor Mijatovic

SID
Mittwoch, 20.05.2009 | 13:37 Uhr
Predrag Mijatovic saß bei Real Madrid schon seit einigen Monaten auf einem wackligen Stuhl
© Getty
Advertisement
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Real Madrid hat sich von Sportdirektor Predrag Mijatovic getrennt. Der Serbe hatte einen Vertrag bis 2010, die Entlassung kam nach der enttäuschenden Saison nicht unerwartet.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat am Mittwoch seinen Sportdirektor Predrag Mijatovic entlassen. Das gaben die Königlichen bekannt.

Nach Madrids enttäuschendem Saisonverlauf ohne Titelgewinn kam die Trennung vom serbischen Ex-Weltklassespieler, der bei Real noch einen Vertrag bis 2010 besaß, nicht unerwartet.

Der ehemalige Stürmerstar stand beim Klub des deutschen Nationalspielers Christoph Metzelder seit 2006 in der sportlichen Verantwortung.

Mijatovics Entlassung gilt in Spanien auch als Indiz für die bevorstehende Trennung von Trainer Juande Ramos. Aufgrund der verpassten Meisterschaft erscheint auch seine Ablösung als wahrscheinlich. Unter Ramos verlor Real zuletzt den Prestigekampf gegen Meister FC Barcelona zu Hause 2:6.

Cannavaro verlässt Real Richtung Juventus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung