Mittwoch, 12.03.2008

Primera Division

Valencia-Präsident Soler zurückgetreten

Valencia - Juan Soler ist als Präsident des spanischen Erstligisten FC Valencia zurückgetreten. Dies meldete die Internetausgabe der Zeitung "Marca".

Soler, der dem Klub seit 2004 vorsteht, war nach dem bisher schwachen Abschneiden der Mannschaft in der Primera Division zuletzt zunehmend in die Kritik geraten. Auch die Verpflichtung von Trainer Ronald Koeman als Nachfolger für Quique Sanchez Flores hatte nicht den erhofften Erfolg gebracht.

Derzeit belegt das Team des deutschen Nationaltorhüters Timo Hildebrand in der Meisterschaft nur den neunten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Wissam Ben Yedder erzielte bisher 15 Treffer

Ben Yedder: Sevilla statt PSG - Spanien "eine andere Welt"

Lionel Messi wird die Abwehr Rojiblancos vor Probleme stellen

24. Spieltag: Sevilla dreht Derby - Topspiel bei Atleti

Laurent Blanc spielte selbst ein Jahr für Barca

Medien: Blanc Kandidat für Enrique-Nachfolge


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 24. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.