Primera Division

Saragossas Trainer Irureta zurückgetreten

SID
Dienstag, 04.03.2008 | 10:05 Uhr
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Saragossa - Der Trainer des spanischen Erstligisten Real Saragossa, Javier Irureta, hat nach nur sechswöchiger Amtszeit seinen Rücktritt erklärt.

Als Nachfolger verpflichtete der Tabellen-17. der Primera Division nach Presseberichten Manolo Villanova, der bisher in Diensten des Drittligisten SD Huesca gestanden hatte. Der 64-Jährige ist bei Saragossa bereits der vierte Coach in der laufenden Saison.

Mit Irureta, einem der erfahrensten Trainer des spanischen Fußballs, hatte Real vier von sechs Ligaspielen verloren und waren in die Nähe der Abstiegszone abgerutscht. "Nach vier Niederlagen kann ich bei den Spielern nichts mehr bewegen", begründete Irureta seinen Rücktritt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung