Serie A: Ex-Milan-Trainer Arrigo Sacchi schwärmt von der Zeit unter Silvio Berlusconi

Sacchi: "Berlusconi war seiner Zeit voraus"

Von SPOX
Dienstag, 18.04.2017 | 13:06 Uhr
EX-Milan-Coach Arrigo Sacchi schwärmt von Berlusconi-Ära
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Nachdem eine Chinesiche Investorengruppe den AC Milan übernommen hat, bedauert der ehemalige Erfolgscoach der Rossoneri Arrigo Sacchi in einem Interview das Ende der Ära von Silvio Berlusconi und berichtet vom Aufstieg des AC in die Weltspitze.

"Für mich ist es eine unglaublich traurige Nachricht, diese endgültige Gewissheit, dass Milan nach 31 Jahren offiziell nicht mehr mit dem Namen Berlusconi verbunden ist. Damit endete nicht bloß ein Teil Calcio-Geschichte, sondern auch ein bedeutender Teil meines Lebens", sagte Sacchi dem kicker.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der mittlerweile 71-Jährige hatte für Berlusconi nur lobende Worte. "Als er die Rossoneri übernahm, erlebte der Fußball in Italien eine Revolution und Renaissance", schwärmte der Ex-Coach. "Berlusconi war seiner Zeit voraus und hinterließ mit der für uns unüblichen Direktive nach Stil und Ästhetik ein unauslöschliches Erbe in Italien und Weltweit."

Sacchi bildete gemeinsam mit seinem Präsidenten bei Milan eine neue Spielkultur: "Bis Mitte der 80er war es das schöne Spiel in Italien ja kein Markenzeichen. Damals ging es ausschließlich um ein positives Resultat, egal mit welchen Mitteln. Ein unverdienter Sieg war für mich niemals ein wirklicher und nachhaltiger Erfolg."

Alle News zum AC Milan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung