Miralem Pjanic wechselt zu Juventus Turin

Offiziell! Pjanic zu Juve

SID
Samstag, 11.06.2016 | 15:18 Uhr
Miralem Pjanic wechselt zur alten Dame Juventus Turin
© getty
Advertisement
Serie A
Live
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Serie A
Bologna -
Crotone
Serie A
Genoa -
Sampdoria

Der bosnische Nationalspieler Miralem Pjanic, Teamkollege von Antonio Rüdiger bei AS Rom, wechselt zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Dies bestätigte Juves Sportdirektor Giuseppe Marotta am Samstag.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler, der 2011 von Olympique Lyon nach Rom gewechselt war, soll von den Turiner einen Vier-Jahres-Vertrag und 4,7 Millionen Euro pro Saison erhalten.

Für den Transfer zahlt Juventus Turin 30 Millionen Euro Ablöse.

Pjanic machte in dieser Saison 33 Spiele für die Roma und erzielte dabei 10 Tore.

Auch der FC Bayern München zeigte Medienberichten zufolge Interesse am Bosnier.

Miralem Pjanic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung