Freitag, 17.01.2014

Nachfolger von De Canio

Catania holt Maran als Trainer zurück

Einen Tag nach der Trennung von Trainer Luigi De Canio hat der italienische Erstligist Catania Calcio dessen Vorgänger Rolando Maran zurückgeholt.

Rolando Maran übernimmt bei Catania erneut das Zepter
© getty
Rolando Maran übernimmt bei Catania erneut das Zepter

Der 50-Jährige war am 20. Oktober bei den Sizilianern entlassen worden. Maran hatte Catania in der vergangenen Saison mit dem Klubrekord von 56 Punkten auf den achten Platz geführt, danach aber einen Fehlstart in die neue Spielzeit hingelegt. Catania ist mittlerweile auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

De Canio (56) hatte am Donnerstag gehen müssen, nachdem Catania im Pokal am Zweitligisten AC Siena gescheitert war (1:4). Seit Saisonbeginn wurden in der Serie A bereits neun Trainer ausgewechselt.

Ronaldo Maran im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Die Roma konnte einen ungefährdeten Sieg einbauen

29. Spieltag: Roma mit klarem Sieg - Juve denkbar knapp

Mauro Icardi erzielte gegen Atalanta einen Hattrick

28. Spieltag: 7:1! Zwei Hattricks! Inter vermöbelt Atalanta

Leonardo Bonucci traf für die Bianconeri gegen Udinese

27. Spieltag: Schwaches Juve holt nur einen Punkt


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 30. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.