5,5-Milliarden-Angebot für TV-Rechte

SID
Donnerstag, 10.10.2013 | 10:26 Uhr
Die Serie A kann auf fünfeinhalb Millionen Euro für die Vermarktung der TV-Rechte hoffen
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Italiens finanziell angeschlagene Serie A darf auf Unterstützung hoffen. "Infront" bietet 5,49 Milliarden Euro für die TV-Rechte an der italienischen Meisterschaft von 2015 bis 2021.

Der Sportvermarkter "Infront" bietet einem Bericht der Tageszeitung "Il Sole 24 Ore" zufolge 5,49 Milliarden Euro für die TV-Rechte an der italienischen Fußball-Meisterschaft von 2015 bis 2021. Die Offerte würde für die Serie A eine Steigerung der jährlichen TV-Einnahmen um über zehn Prozent auf rund 915 Millionen Euro bedeuten.

Derzeit kassiert die Liga durch zwei Pay-TV-Sender rund 829 Millionen Euro. In Deutschland erlösen die beiden Profiligen aus dem Verkauf der TV-Rechte momentan jährlich 628 Millionen Euro sowie zusätzlich 70 Millionen Euro aus der Auslandsvermarktung.

Die Serie A im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung