Novara holt Ex-Trainer nach 37 Tagen zurück

SID
Dienstag, 06.03.2012 | 17:54 Uhr
"Hey, das ist jetzt wieder mein Platz!" Attilio Tesser, alter und neuer Trainer bei Novara Calcio
© Getty
Advertisement
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese – Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom

Kuriosum in der italienischen Serie A: Der Fußballklub Novara Calcio hat sich am Dienstag von Trainer Emiliano Mondonico getrennt und kurz darauf die Verpflichtung von Attilio Tesser bekannt gegeben.

Der war erst am 30. Januar, also vor gerade einmal 37 Tagen bei dem Aufsteiger gefeuert worden.

Novara liegt nach 26 von 38 Spieltagen mit nur 17 Punkten auf dem vorletzten Tabellenrang der ersten italienischen Liga. Der Rückstand auf den rettenden 17. Platz beträgt allerdings kaum mehr aufholbare zwölf Punkte.

Der Kader von Novara Calcio

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung