Kapitän bleibt

Massimo Ambrosini verlängert Vertrag bei Milan

SID
Freitag, 20.05.2011 | 12:48 Uhr
Bleibt dem AC Milan bis 2012 treu: Massimo Ambrosini
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Kapitän Massimo Ambrosini vom AC Milan hat seinen Vertrag bis 2012 verlängert. Er ist damit bereits der sechste Spieler, der dem italienischen Meister längerfristig treu bleibt.

Milan-Kapitän Massimo Ambrosini hat seinen Vertrag verlängert, der Kontrakt wird bis 30. Juni 2012 laufen. Ambrosini ist der sechste Milan-Spieler, der seinen Vertrag verlängert hat. Auch Verteidiger Alessandro Nesta, Torwart Flavio Roma und Stürmer Filippo Inzaghi bleiben bis 2012 beim italienischen Fußball-Meister.

Am Dienstag hatte Milan bereits mit dem früheren Bayern-Kapitän Mark van Bommel bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Der Niederländer war erst in der Winterpause aus München nach Mailand gewechselt. Defensivspezialist Thiago Silva unterschrieb gar bis 2016.

Andrea Pirlo wird den Klub dagegen nach zehn Jahren verlassen. Voraussichtlich wird er zu Juventus Turin wechseln.

Alles zum AC Milan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung