Ligue 1: Spielplaner

Tabellenrechner Saison 2016/17

Paris St.-Germain geht als Titelverteidiger und Top-Favorit in die Ligue-1-Saison 2016/17. Allerdings steht bei den Hauptstädtern nach den Abgängen von Zlatan Ibrahimovic und Laurent Blanc ein Umbruch bevor. Kann ein Außenseiter davon profitieren? Vielleicht der OGC Nizza mit dem Ex-Gladbach-Trainer Lucien Favre und Mario Balotelli? Oder greift die AS Monaco wieder einmal an?

Wer wird Meister, wer kommt in die Champions und Europa League und wer steigt ab? Mit dem Tabellenrechner von SPOX könnt Ihr jetzt schon die Saison bis zum Ende durchtippen. Viel Spaß!

wird geladen
Begegnungen
Tabelle
Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.

In Frankreich steht der Liga nur ein Europa-League-Platz zur Verfügung. Sollte ein Team der ersten vier den Verbands- oder den Ligapokal gewinnen, gehen die freiwerdenden Startplätze an die Liga.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Fans von Paris Saint-Germain sind gegen Olympique Marseille ausgeschlossen

Paris in Marseille ohne eigene Fans

Mario Balotelli flog gegen Lorient vom Platz

26. Spieltag: Balotelli fliegt bei Nizza-Sieg - Monaco patzt

Bielsa wird in Lille übernehmen

Offiziell: Marcelo Bielsa übernimmt Lille zur Saison 2017/18


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.