PSG: Serge Aurier hatte einen Polizisten angegriffen

PSG-Profi Aurier zwei Monate ins Gefängnis?

SID
Montag, 26.09.2016 | 12:25 Uhr
Serge Aurier wurde zu zwei Monaten Haft verurteilt
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Skandalprofi Serge Aurier vom französischen Meister Paris St. Germain muss wohl zwei Monate ins Gefängnis. Der 23 Jahre alte Ivorer wurde am Montag von einem Gericht in Paris für schuldig befunden, im Mai einen Polizisten mit dem Ellbogen tätlich angegriffen zu haben. Aurier hatte die Vorwürfe bestritten und wird in die Berufung gehen.

Außerdem muss der Kicker 600 Euro Schmerzensgeld zahlen, zudem trägt Aurier die Gerichtskosten von 1500 Euro.

Sein Einsatz in der Champions League am Mittwoch bei Ludogorez Razgrad soll indes nicht gefährdet sein.

Der Verteidiger war im Mai nach einem Ausflug in einem Pariser Nachtklub von der Polizei angehalten worden und sollte einen Alkoholtest durchführen. Danach gibt es unterschiedliche Versionen: Laut Polizeiangaben soll Aurier den Beamten mit dem Ellbogen gegen die Brust gestoßen haben.

Er selbst legte Beschwerde gegen die Polizei ein und gab an, eine geplatze Lippe sowie eine Schnittverletzung an der Augenbraue davongetragen zu haben.

Bereits im Februar war Aurier negativ aufgefallen, indem er seine Mitspieler und Ex-Trainer Laurent Blanc massiv beleidigt hatte. Der PSG-Coach hatte den Abwehrspieler daraufhin für mehrere Wochen in die Reservemannschaft verbannt.

Serge Aurier im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung