Runde der letzten 64

Lyon scheitert im Pokal an Drittliga-Kellerkind

SID
Sonntag, 06.01.2013 | 19:42 Uhr
Die Spieler des Drittligisten SAS Epinal feiern den Sieg gegen Lyon
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Sensation im französischen Pokal: Der frühere Serienmeister Olympique Lyon ist in der Runde der letzten 64 beim krassen Außenseiter SAS Epinal ausgeschieden.

Lyon musste sich beim Tabellenvorletzten der dritten Liga mit 5:7 nach Elfmeterschießen geschlagen geben. Nach 120 Minuten stand es 3:3, nachdem Lyon gegen die Halbprofis aus den Vogesen einen Zwei-Tore-Rückstand wettgemacht hatte.

Der Kader von Olympique Lyon im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung