Samstag, 25.02.2012

Olympique Lyon - Paris St.-Germain 4:4

Torfestival mit Last-Minute-Finale

Paris St.-Germain hat in der ersten französischen Ligue 1 die Tabellenführung verloren. Die Pariser trennten sich am Samstagabend bei Olympique Lyon 4:4 (2:3).

Guillaume Hoarau beweist in den letzten Spielen seine Last-Minute-Qualitäten
© Getty
Guillaume Hoarau beweist in den letzten Spielen seine Last-Minute-Qualitäten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Treffer für die Gastgeber erzielten Bafetimbi Gomis (34.), Lisandro Lopez (36.), Michel Bastos (40.) und Jimmy Briand (57.). Für St.-Germain waren Guillaume Hoarau (21., 90 + 4), Nene per Foulelfmeter (45 + 3) sowie Marcos Ceara (73.) erfolgreich.

Nach 25 Spielen führt damit Montpellier HSC mit 53 Punkten die Tabelle in der Ligue 1 an. Paris folgt mit 52 Zählern. Montpellier setzte sich gegen Girondins Bordeaux 1:0 (0:0) durch.

Der 25. Spieltag der Ligue 1 im Überblick

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Alexis Sanchez: Ist seine Zeit bei den Gunners vorbei?

Medien: PSG bietet für Sanchez

Marco Verratti gewann bereits vier Meisterschaften mit Paris Saint-Germain

Verratti will bei PSG bleiben

Paris St- Germain konnte gegen Lyon einen wichtigen Sieg einfahren

30. Spieltag: Draxler trifft bei PSG-Sieg - Nizza lässt Federn


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 35. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.