Samstag, 25.02.2012

Olympique Lyon - Paris St.-Germain 4:4

Torfestival mit Last-Minute-Finale

Paris St.-Germain hat in der ersten französischen Ligue 1 die Tabellenführung verloren. Die Pariser trennten sich am Samstagabend bei Olympique Lyon 4:4 (2:3).

Guillaume Hoarau beweist in den letzten Spielen seine Last-Minute-Qualitäten
© Getty
Guillaume Hoarau beweist in den letzten Spielen seine Last-Minute-Qualitäten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Treffer für die Gastgeber erzielten Bafetimbi Gomis (34.), Lisandro Lopez (36.), Michel Bastos (40.) und Jimmy Briand (57.). Für St.-Germain waren Guillaume Hoarau (21., 90 + 4), Nene per Foulelfmeter (45 + 3) sowie Marcos Ceara (73.) erfolgreich.

Nach 25 Spielen führt damit Montpellier HSC mit 53 Punkten die Tabelle in der Ligue 1 an. Paris folgt mit 52 Zählern. Montpellier setzte sich gegen Girondins Bordeaux 1:0 (0:0) durch.

Der 25. Spieltag der Ligue 1 im Überblick

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Pepe spielt seit 2007 für Real Madrid

Zieht es Reals Pepe zu PSG?

Elf weitere Festnahmen nach Krawallen in Bastia

Nach Krawallen in Bastia: weitere elf Festnahmen

Alexis Sanchez: Ist seine Zeit bei den Gunners vorbei?

Medien: PSG bietet für Sanchez


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 38. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.