Fussball

Paris St. Germain folgt OSC Lille ins Pokalfinale

SID
Paris St. Germain um Claude Makelele steht im Finale des französischen Pokalwettbewerbs
© Getty

Titelverteidiger Paris St. Germain und der OSC Lille bestreiten das französische Pokalfinale. Am Mittwochabend gewann Paris 3:1 (1:0) beim Zweitligisten Angers SCO.

Titelverteidiger Paris St. Germain und der OSC Lille bestreiten das französische Fußball-Pokalfinale.

Am Mittwochabend gewann Paris 3:1 (1:0) beim Zweitligisten Angers SCO. Ligue-1-Spitzenreiter Lille hatte sich tags zuvor beim Ligarivalen OGC Nizza (2:0) durchgesetzt. Das 93. Pokalendspiel wird am 14. Mai im Pariser Stade de France ausgetragen.

Die Ligue 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung