BVB-Gegner Paris schafft nur torloses Remis

SID
Sonntag, 19.09.2010 | 20:18 Uhr
Paris Saint Germain (l. Mevlut Erding) blieb gegen Rennes ohne Tor
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Serie A
Live
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Am sechsten Spieltag der Lique 1 ist der Europa-League-Gruppengegner von Bundesligist Borussia Dortmund, Paris St. Germain, nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen.

Der französische Pokalsieger Paris St. Germain ist am sechsten Spieltag der Ligue 1 nicht über ein 0:0 gegen Stades Rennes hinausgekommen.

Durch das torlose Remis rutschte der Europa-League-Gruppengegner von Bundesligist Borussia Dortmund in der Tabelle mit sechs Punkten um zwei Plätze auf den neunten Rang ab. Die Franzosen treten am 21. Oktober (19.00 Uhr) beim BVB an.

Olympique Lyon, das Schalke 04 unter der Woche in der Champions League 1:0 geschlagen hatte, trat erst am Sonntagabend bei Girondins Bordeaux an.

Neuer Spitzenreiter in Frankreich ist der AS St. Etienne, der den HSC Montpellier am Samstag 3:0 (2:0) besiegte.

Die französische Ligue 1 im Datencenter

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung