Fussball

FC Chelsea sucht Nachfolger für Maurizio Sarri - Frank Lampard Top-Kandidat

Von SPOX
Frank Lampard ist Top-Kandidat auf eine mögliche Trainerstelle beim FC Chelsea.

Der englische Spitzenklub FC Chelsea ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Maurizio Sarri. Nach Informationen von Goal und SPOX ist Frank Lampard dabei der Top-Kandidat auf den Posten.

Sarri, dessen Vertrag an der Stamford Bridge eigentlich noch bis 2021 gültig ist, zieht es aller Voraussicht nach zurück in seine Heimat Italien. Goal und SPOX haben erfahren, dass Juventus Turin und der Coach sich bereits auf ein Engagement geeinigt haben.

Er selbst bezog jüngst in einem Interview mit Vanity Fair Stellung und verriet: "Die Lockrufe aus der Heimat sind stark." Er führte mit Hinblick auf seine einjährige Italien-Abstinenz aus: "Man fühlt, dass etwas fehlt. Das war ein schwieriges Jahr. Ich spüre, dass eine Last auf mir liegt, weil ich meine Freunde und Eltern nur sehr selten sehe."

Lampard hat noch einen Vertrag bei Derby County

Lampard, der potenzielle Sarri-Erbe, besitzt derzeit noch ein gültiges Arbeitspapier beim Zweitligisten Derby County. Während seiner Zeit als Profi lief der ehemalige Nationalspieler 640-mal für Chelsea auf.

Mit Derby County hatte Lampard in der abgelaufenen Saison nur knapp den Aufstieg in die Premier League verpasst. Im Championship Playoff-Finale unterlag man Aston Villa mit 2:1.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung