PL, 3. Spieltag: Klatsche! Fehlstart! Mourinhos United unterliegt auch Tottenham

Von SPOX
Montag, 27.08.2018 | 22:53 Uhr
Manchester United hat einen Fehlstart in die neue Saison hingelegt.
© getty

Am 3. Spieltag der Premier League hat Manchester United mit 0:3 gegen Tottenham verloren und damit bereits die zweite Pleite im dritten Spiel kassiert. Meister Manchester City kam bei Aufsteiger Wolverhampton Wanderers überraschend nicht über ein 1:1 hinaus. Nutznießer waren Jürgen Klopp und der FC Liverpool sowie der FC Chelsea. Sowohl die Reds als auch Blues fuhren den dritten Sieg im dritten Spiel ein.

Die Citizens gerieten im Molineux Stadium sogar in Rückstand: Willy Boly brachte den Außenseiter in Führung (57.). Aymeric Laporte glich für die Citizens per Kopf nach Vorlage von Ilkay Gündogan aus (69.). Sergio Agüero traf mit einem Freistoß in der Nachspielzeit noch die Latte (90.+5).

Den Patzer des amtierenden Meisters nutzte der FC Liverpool aus und schob sich durch ein knappes 1:0 über Brighton & Hove Albion an die Tabellenspitze. Schütze des goldenen Treffers war einmal mehr Mohamed Salah.

Wie die Citizens lief auch der FC Arsenal gegen West Ham United zunächst einem Rückstand hinterher. Marko Arnautovic traf für die Hammers zur Führung, ehe Monreal und ein Eigentor von Diop die Pargtie zu Gunsten der Gunners drehten. Welbeck erhöhte in der Nachspielzeit noch auf 3:1.

Nach zwei Pleiten zum Auftakt gegen Manchester City und den FC Chelsea gelang den Gunners unter dem neuen Trainer Unai Emery somit ein Befreiungsschlag in der frühen Phase der Spielzeit.

Derweil rutschte Manchester United auf Rang 13 ab. Die Mannschaft des in der Kritik stehenden Trainers Jose Mourinho verlor nach dem Spiel bei Brighton & Hove Albion auch im eigenen Stadion gegen Tottenham.

Premier League: Die Fakten zum 3. Spieltag

Die nachfolgenden Statistiken und Fakten werden von opta zur Verfügung gestellt.

  • ManCity-Kapitän Vincent Kompany absolvierte als erster Belgier sein 250. Spiel in der Premier League.
  • Durch den Sieg gegen West Ham hat Arsenal einen historischen Fehlstart vermieden: Drei Niederlagen zum Saisonauftakt kassierte Arsenal seit 1954 nicht mehr.
  • Liverpool hat die letzten sechs Spiele gegen Brighton gewonnen - bei einem Torverhältnis von 21:5.
  • Mohamed Salah hat nun in 29 Heimspielen an der Anfield Road in allen Wettbewerben 29 Mal getroffen.
  • In 26 Spielen im Old Trafford hatte Tottenham zuvor lediglich neun Punkte (2 Siege, 3 Unentschieden, 21 Niederlagen) geholt.
  • United hat erstmals seit der Saison 1992/1993 zwei seiner drei ersten Ligaspiele verloren.

Die Partien des 3. Spieltags der Premier League im Überblick

Manchester United - Tottenham Hotspur 0:3 (0:0)| Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Kane (50.), 0:2 Lucas Moura (52.), 0:3 Lucas Moura (84.)

FC Liverpool - Brighton & Hove 1:0 (1:0)| Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Salah (23.)

FC Southampton - Leicester City 1:2 (1:2) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Bertrand (52.), 1:1 Gray (56.), 1:2 Maguire (90.+2)
Gelb-Rote Karte: Hojbjerg (Southampton/77.)

Huddersfield Town - Cardiff City 0:0 (0:0)| Die Highlights im Video

Rote Karte: Hogg (Huddersfield/63.)

AFC Bournemouth - FC Everton 2:2 (0:0)| Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Walcott (56.), 0:2 Keane (66.), 1:2 King (75./FE), 2:2 Ake (79.)
Rote Karten: Richarlison (Everton/41.), Smith (Bournemouth/62.)

FC Arsenal - West Ham United 3:1 (1:1)| Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Arnautovic (25.), 1:1 Monreal (30.), 2:1 Diop (70./ET). 3:1 Welbeck (90.+3)

Wolverhampton Wanderers - Manchester City 1:1 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Boly (57.), 1:1 Laporte (69.)

FC Watford - Crystal Palace 2:1 (0:0)| Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Pereyra (53.), 2:0 Holebas (71.), 2:1 Zaha (78.)

FC Fulham - FC Burnley 4:2 (3:2)| Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Seri (4.), 1:1 Hendrik (10.), 2:1 Mitrovic (36.), 3:1 Mitrovic (38.), 3:2 Tarkowski (41.), 4:2 Schürrle (86.)

Newcastle United - FC Chelsea 1:2 (0:0)| Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Hazard (76./Elf), 1:1 Joselu (83.). 1:2 Yedlin (87./ET)

Die Tabelle der Premier League

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool37:079
2.Tottenham Hotspur38:269
3.FC Chelsea38:359
4.FC Watford37:259
5.Manchester City39:277
6.AFC Bournemouth36:337
7.Leicester City35:326
8.FC Everton36:515
9.FC Arsenal35:6-13
10.Crystal Palace33:4-13
11.FC Fulham35:7-23
12.Brighton & Hove Albion33:5-23
13.Manchester United34:7-33
14.Wolverhampton Wanderers33:5-22
15.Cardiff City30:2-22
16.FC Southampton32:4-21
16.Newcastle United32:4-21
18.FC Burnley33:7-41
19.Huddersfield Town31:9-81
20.West Ham United32:9-70

Die Torschützenliste der Premier League

Platz

SpielerTeamTore
1.Sergio AgüeroManchester City3
1.Sadio ManeFC Liverpool3
1.RicharlisonFC Everton3
1.Roberto PereyraFC Watford3
1.Lucas MouraTottenham Hotspur3
1.Aleksandar MitrovicFC Fulham3
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung