Fussball

Gilberto Silva: "Die Zeit ist gekommen"

Von SPOX
Gilberto Silva spielte einst unter Arsene Wenger bei Arsenal

Gilberto Silva gehörte der legendären Arsenal-Mannschaft an, die als "Invincibles" in die Geschichte einging und ohne Niederlage die Premier League gewann. Der ehemalige Mittelfeldspieler hat sich nun zur Trainerdiskussion bei seinem Ex-Klub geäußert. An einen Verbleib Arsene Wengers glaubt er nicht.

"Ich glaube, seine Zeit ist gekommen. Je mehr Zeit vergeht, desto näher kommt sein Ende. Nicht, weil er den Job nicht mehr ausführen kann, sondern weil die anderen Klubs mittlerweile ihre Arbeitsweise weiterentwickelt haben", so der frühere Nationalspieler gegenüber Sport360. "Er hat sich nicht großartig verändert. Nicht, dass er das nicht gewollt hätte. Es ist nur einfach schwer, mit Klubs mitzuhalten, welche jedes Jahr so viel Geld ausgeben", nahm er den Franzosen in Schutz.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die neue Trainer-Generation um Antonio Conte, Pep Guardiola oder Jürgen Klopp habe dem Arsenal-Coach mittlerweile den Rang abgelaufen: "Wenger ist schon seit vielen Jahren in der Premier League. Die neuen Coaches sind jünger und motivierter. Sie finden immer wieder Wege, um Wenger zu besiegen."

Seit 1996 ist der 67-Jährige mittlerweile Chef-Coach bei den Gunners. Sein Vertrag läuft zum Saisonende aus, eine Verlängerung ist derzeit offen.

Alle News zum FC Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung