Fussball

Leicester könnte drei Stars abgeben

Von Ben Barthmann
Bartosz Kaputska ist unzufrieden mit seinen Einsatzzeiten

Leicester City kämpft in der Premier League um jeden Punkt, im Winter könnten den Klub gar Spieler verlassen. Drei Stars sind unzufrieden mit ihrer Spielzeit.

Im letzten Jahr Meister, nun geht es für Leicester City um jeden Punkt. In diese schwierige Phase hinein kommen Spekulationen um die Zukunft von Leonardo Ulloa, Jeffrey Schlupp und Bartosz Kaputska, die allesamt mit ihren Einsatzzeiten unzufrieden sein sollen, so die DailyMail.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Demnach ist West Bromwich Albion an Schlupp interessiert und würde wohl etwas mehr als 12 Millionen Euro investieren. Ulloa kam 2014 und steht nun im Fokus von Sunderland und Swansea, Kapustka könnte es nach Frankreich, Belgien oder die Niederlande ziehen.

Trainer Claudio Ranieri kündigte Abgänge schon an, nannte dabei aber keine Namen: "Ich mag es nicht, Spieler zu behalten, die unglücklich sind. Aber natürlich ist das nur meine Sicht der Dinge, danach geht es auch noch immer um den Klub."

Leicester City im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung