Gareth Barry stellt Startelf-Rekord auf

Von SPOX
Mittwoch, 12.10.2016 | 13:16 Uhr
Gareth Barry hat es in das Guinness Buch der Rekorde 2017 geschafft
Advertisement
Premier League
Liverpool -
Stoke
Premier League
Huddersfield -
Everton
Premier League
Swansea -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Premier League
West Ham -
Man City
Premier League
Man United -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Watford
Premier League
Brighton -
Man United
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
Premier League
West Bromwich -
Tottenham
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
Premier League
Man City -
Huddersfield
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley (Delayed)

Gareth Barry vom FC Everton hat es in das Guinness Buch der Rekorde 2017 geschafft. Er hat die Bestmarke für die meisten Startelf-Einsätze in der Premier League gebrochen. Der nächste Rekord ist schon in Reichweite.

Insgesamt 580 Spiele hat der Mittelfeldspieler von Beginn an bestritten und holte damit den bisherigen Rekordhalter David James ein. Es fehlen ihm nur noch 41 Einsätze, um auch den Rekord für die meisten Premier-League-Spiele zu brechen. Den hält im Moment noch Ryan Giggs (643 Spiele) vor Frank Lampard (611 Spiele).

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Barry ist im Moment 35 Jahre alt und spielt seit 2013 für den FC Everton. Zuvor sammelte er bereits Einsätze bei Aston Villa und Manchester City. Für die englische Nationalmannschaft absolvierte er 53 Spiele (drei Tore).

Gareth Barry im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung