Waliser müssen auf Spanier verzichten

Swansea sechs Wochen ohne Michu

SID
Dienstag, 24.12.2013 | 14:18 Uhr
Michu erzielte für Swansea City in dieser Saison sechs Tore in 19 Pflichtspielen
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Swansea City muss in den kommenden sechs Wochen auf seinen spanischen Mittelfeldstar Michu verzichten. Der 27-Jährige, der seit 2012 für die Schwäne aus Wales spielt und bisher insgesamt 28 Tore erzielte, wird in den nächsten Tagen am Knöchel operiert.

"Das sind keine guten Nachrichten", sagte Swanseas Trainer Michael Laudrup. Er muss bereits den Ausfall des ebenfalls am Knöchel verletzten Außenstürmers Nathan Dyer verkraften.

Swansea belegt in der Tabelle der Premier League aktuell den elften Platz. Am Boxing Day muss die Mannschaft beim FC Chelsea mit dem früheren Leverkusener Andre Schürrle antreten.

Michu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung