Van Persie: "Ich liebe es, mit Wayne zu spielen"

Von Adrian Bohrdt
Mittwoch, 18.09.2013 | 17:33 Uhr
Robin van Persie (r.) und Wayne Rooney (l.) bilden ein Traum-Sturm-Duo bei United
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Nach dem 4:2-Sieg zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase über Bayer Leverkusen hat sich Manchester Uniteds Robin van Persie positiv über Sturmpartner Wayne Rooney geäußert. Rooney, der im Sommer intensiv mit dem FC Chelsea in Verbindung gebracht wurde, ist für den Niederländer eine wichtige Allzweckwaffe.

"Ich liebe es, gemeinsam mit Wayne zu spielen", wird van Persie im "Guardian" zitiert: "Er hat ein bisschen was von allem. Er kann im Sturmzentrum spielen, oder auch dahinter.

Er kommt im Kurzpassspiel genauso wie mit langen Bällen zurecht." Mit seinem Doppelpack gegen Leverkusen wurde Rooney am Dienstagabend der vierte Spieler, der die 200-Tore-Marke für United durchbrach.

Van Persie zeigte sich insgesamt glücklich über die Leistung beim Champions-League-Start: "Ich war sehr zufrieden mit unserer Leistung. Ich fand, wir haben sehr gut gespielt. Wenn wir den Ball hatten, waren wir sehr selbstbewusst und jeder hat seinen Anteil geleistet."

Manchester United im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung