FC Reading entlässt Trainer Brian McDermott

Von Marco Nehmer
Montag, 11.03.2013 | 22:42 Uhr
Brian McDermott wurde beim FC Reading entlassen
© getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Der FC Reading hat auf den jüngsten Rückschlag reagiert und Trainer Brian McDermott nach der bitteren Niederlage im Abstiegsduell gegen Aston Villa (1:2) entlassen.

"Besitzer Anton Zingarewitsch möchte Brian, der mit dem Klub seit seiner Amtsübernahme im Dezember 2009 große Erfolge feierte, seinen Dank aussprechen. Trotzdem hält Zingarewitsch in unserer aktuellen Situation eine Veränderung für notwendig", heißt es in dem Statement.

Unter der Leitung von McDermott stiegen die "Royals" zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte auf. Reading droht aber nach der Pleite am vergangenen Wochenende der direkte Wiederabstieg, da der Rückstand auf Aston Villa nach dem direkten Duell auf vier Punkte angewachsen ist.

Brian McDermott im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung