Zwei weitere Jahre bei Arsenal?

Arsene Wenger vor Vertragsverlängerung

Von Jakob Kunz
Montag, 18.02.2013 | 15:28 Uhr
Gerüchte um Real Madrid im Keim erstickt? Wenger wird wohl weiter Arsenal dirigieren
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Trainer Arsene Wenger steht nach dem FA Cup aus nicht zur Diskussion, im Gegenteil: Arsenal will den Vertrag mit dem 63-Jährigen angeblich um zwei weitere Jahre verlängern.

Laut der englischen Zeitung "The Sun" deutete Wenger an, seinen Vertrag bei den Gunners verlängern zu wollen und beendete damit die Spekulationen um einen Abschied im Sommer 2014. Zwar gibt es nach acht titellosen Jahren immer noch vereinzelt Zweifel an der Zukunft des Franzosen, doch das Vertrauen der Verantwortlichen, mit Wenger in den nächsten Jahren ein schlagkräftiges Team zu formen, ist immer noch da.

Wenger, der bei Arsenal rund acht Millionen Euro pro Jahr verdient, hat Insidern zufolge bestätigt, demnächst Vertragsgespräche aufnehmen zu wollen. Demnach könnte noch vor Ende der laufenden Saison die Unterschrift erfolgen.

Feiert Wenger 20 Jahre Arsenal?

Wenger ist bereits seit 1996 Trainer bei Arsenal und hat in dieser Zeit dreimal die Meisterschaft und viermal den FA Cup gewonnen. Die letzte Möglichkeit, in der laufenden Saison noch etwas Zählbares zu holen, haben die Gunners in der Champions League. Dort treffen sie im Achtelfinale auf den FC Bayern München (Di., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER).

Arsene Wenger im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung