Kurz vor Ablauf der Transferperiode

Yun Suk-Young unterschreibt bei QPR

Von Martin Grabmann
Mittwoch, 30.01.2013 | 12:56 Uhr
Linksverteidiger Yun Suk-Young (r.) wechselt zu den Queens Park Rangers
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Kurz vor Ablauf der Transferperiode haben sich die Queens Park Rangers mit Linksverteidiger Yun Suk-Young von den Chunnam Dragons verstärkt. Eine Arbeitserlaubnis wurde bereits erteilt.

Der 22-Jährige Yun unterschrieb bei den Rangers einen Vertrag bis 2016 und wird einsatzbereit sein, sobald er ein Visum vorweisen kann.

Der Wechsel in die Premier League ist der nächste Schritt im steilen Aufstieg des Verteidigers, der im vergangenen Jahr mit der südkoreanischen Nationalmannschaft Bronze bei den Olympischen Spielen gewann und damit das Interesse einiger europäischer Mannschaften weckte.

Yun spielte seit 2009 für die Chunnam Dragons und erzielte in 80 Einsätzen vier Tore. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen, der Marktwert des Spielers wird auf 750.000 Euro geschätzt.

Yun Suk-Young im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung