Fussball

Chelsea will Sergio Busquets verpflichten

Von Nils Bastek
Barcelonas Sergio Busquets bejubelt einen Treffer gegen den FC Chelsea
© Getty

Die Scouts der Blues beobachten Barcelonas Mittelfeldspieler Sergio Busquets. Im Falle eines Transfers dürfte allerdings eine hohe Ablösesumme fällig werden.

Der FC Chelsea ist laut Medienberichten an einer Verpflichtung von Sergio Busquets interessiert. Der Mittelfeldspieler des FC Barcelona darf seinen Verein allerdings frühestens nach der laufenden Saison verlassen.

Der Chefscout der Londoner, Scott McLachlan, war vor einer Woche nach Barcelona gereist und hatte den 24-Jährigen beim 5:1-Sieg der Katalanen über Athletic Bilbao beobachtet. Wie die englische Sonntagszeitung "Sunday People" berichtete, wäre Barcelona bereit, Busquets im Sommer für umgerechnet rund 37 Millionen Euro ziehen zu lassen - falls der Spanier einem Wechsel zustimmen sollte.

Sergio Busquets im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung