Pienaar beendet Nationalmannschaftskarriere

SID
Dienstag, 02.10.2012 | 16:34 Uhr
Macht in der Bafana Bafana Schluss: Steven Pienaar (l.)
© Getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Der frühere Dortmunder Steven Pienaar hat seine Nationalmannschaftskarriere drei Monate vor dem in seinem Heimatland Südafrika stattfindenden Afrika Cup beendet.

Dies teilte der südafrikanische Fußballverband am Dienstag mit. Der Mittelfeldspieler vom englischen Erstligisten FC Everton begründete seinen Rückzug mit der hohen physischen Belastung.

Pienaar spielte in der Saison 2006/07 für Borussia Dortmund, konnte dort aber nicht überzeugen und wechselte zum FC Everton.

Steven Pienaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung