Nach Rangnick-Absage

Clarke wird neuer West Brom-Trainer

SID
Freitag, 08.06.2012 | 12:36 Uhr
Steve Clarke war zuletzt Co-Trainer unter Kenny Dalglish beim FC Liverpool
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Steve Clark ist neuer Trainer bei West Bromwich Albion. Wie der englische Erstligist bekannt gab, erhält der Schotte einen Zweijahresvertrag.

Der 48-jährige Schotte, der zuletzt als Assistent unter Kenny Dalglish beim FC Liverpool arbeitete, ersetzt Roy Hodgson, der im Mai die englische Nationalmannschaft als Trainer übernommen hat und nun bei der Europameisterschaft betreut.

Zeitweise war auch Ralf Rangnick als Coach beim Premier-League-Zehnten der vergangenen Saison im Gespräch. Der frühere Bundesligatrainer hatte am Donnerstag aber abgesagt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung