Brad Guzan und Carlos Cuellar verlassen Villa

Aston Villa trennt sich von Emile Heskey

SID
Mittwoch, 23.05.2012 | 16:03 Uhr
Emile Heskey hat in seiner Karriere 449 Premier-League-Spiele absolviert
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der englische Premier-League-Klub Aston Villa trennt sich von Ex-Nationalspieler Emile Heskey. Auch US-Torwart Brad Guzan und der spanische Verteidiger Carlos Cuellar erhalten keine neuen Verträge.

Aston Villa, das in der abgelaufenen Spielzeit nur knapp dem Abstieg entronnen war, sucht zurzeit nach einem neuen Trainer, nachdem der Verein sich von Alex McLeish getrennt hatte.

Heskey, mit 34 Jahren ältester der drei Akteure, spielte seit 2009 bei Aston Villa. Er war seinerzeit von Wigan Athletic geholt worden. Für den frustrierten Guzan, der in der beendeten Saison nur neunmal zum Einsatz gekommen war, endet ein vierjähriges Engagement beim Klub. Abwehrspieler Cuellar verbrachte insgesamt fünf Jahre bei Aston Villa.

Emile Heskey im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung