Montag, 16.01.2012

Internationale News & Gerüchte

Chelseas Lukaku denkt an Wechsel

Romelu Lukaku war der Dauerbrenner des Transfermarkts. Seitdem er beim FC Chelsea unter Vertrag ist, hört man vom Stürmer nichts mehr. Der Belgier meldet sich nun zu Wort. Carlos Tevez hat wieder einen Interessenten: Paris St. Germain. Und: Ein wildes Treiben bei Tottenham Hotspur.

Romelu Lukaku könnte sich einen Leihwechsel vorstellen
© Getty
Romelu Lukaku könnte sich einen Leihwechsel vorstellen

Lukaku denkt an Leihe: Sein Name bestimmte eine gefühlte Ewigkeit die Welt der Transferspekulationen. Seitdem Romelu Lukaku vom RSC Anderlecht zum FC Chelsea gewechselt ist, hat man vom 18 Jahre alten Belgier fast gar nichts mehr gehört. Drei Kurzeinsätze in der Liga, einer im FA Cup und drei im League Cup stehen bisher zu Buche: Tore hat er keine geschossen. Ein Abschied - zumindest auf Zeit - scheint unter diesen Umständen nicht ausgeschlossen. Lukaku sagt zwar: "Man muss Opfer bringen, wenn man bei einem großen Verein erfolgreich sein will, also muss ich geduldig sein."

Aber der Stürmer erwägt im Fall der Fälle auch einen Abschied: "wenn sich meine Situation in den nächsten sechs Monaten nicht ändert, bin ich offen für eine Ein-Jahres-Leihe woanders. Das könnte in England oder in einem Land wie Frankreich sein. Ich könnte ein gutes Jahr bei einem anderen Verein haben und dann als ein besserer Spieler zu Chelsea zurückkehren." Aufdrängen könnte er sich jetzt, wenn Didier Drogba beim Afrika Cup spielt und Nicolas Anelka inzwischen in China gelandet ist.

Tevez einer für Ancelotti: Alex Pato hat Paris St. Germain nicht bekommen. Längst kein Grund für die Franzosen, den Transfer-Mut zu verlieren. Der Verdacht, dass sich PSG nach der Pato-Absage um Carlos Tevez bemühen könnte, lag nahe und so ist es wohl nun auch.

"Tevez ist ein Spieler, den ich wirklich mag, er ist fantastisch", sagte PSG-Trainer Carlos Ancelotti nach dem 3:1 gegen Toulouse am Samstag. Ohne Namen zu nennen, sagte Ancelotti weiter: "Wenn wir auf einem hohen Level spielen wollen, müssen wir auch gut auf dem Transfermarkt agieren und nach Spielern Ausschau halten, die uns weiterbringen." Tevez zu PSG? Fortsetzung folgt...

Defoe, Remy und Co.: Wildes Treiben auf der Insel. In den Hauptrollen: Harry Redknapp, Kenny Dalglish, Jermain Defoe, Loic Remy und Giovani Dos Santos.

Aber der Reihe nach: Tottenham Hotspur würde gerne seinen Angriff verstärken und hat Remy ins Auge gefasst. Defoe, der ohnehin nicht viel spielt, sucht das Weite. Aus der Ferne - so berichtet der "Mirror" soll sich Liverpools Dalglish gemeldet haben - mit einem Angebot von knapp 12 Millionen Euro. Weil aber Remy Olympique Marseille nicht verlassen will, ist unklar, ob Defoe gehen darf. Währenddessen haben die Bolton Wanderers ein Auge auf Spurs-Mexikaner Giovani Dos Santos geworfen. Doch dieser ist schon seit Sommer in London quasi fest genagelt. Ob überhaupt noch jemand wechselt?

Die Premier League im Überblick

Best of hässliche Trikots
Dicke Oberschenkel, X-Beine und dieses Trikot. Trotz aller Makel durfte ManUnited den ein oder anderen Pokal stemmen
© Imago
1/16
Dicke Oberschenkel, X-Beine und dieses Trikot. Trotz aller Makel durfte ManUnited den ein oder anderen Pokal stemmen
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots.html
Mit 16 änderte er seinen Namen in Ruud Gullit - hörte sich seiner Meinung nach eher nach Spitzenfußballer an. Besser hätte er das Trikot geändert...
© Imago
2/16
Mit 16 änderte er seinen Namen in Ruud Gullit - hörte sich seiner Meinung nach eher nach Spitzenfußballer an. Besser hätte er das Trikot geändert...
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=2.html
Zum Umtreten fanden es die Engländer! Der Deutsche Fußballbund nannte es "alternativ"
© Getty
3/16
Zum Umtreten fanden es die Engländer! Der Deutsche Fußballbund nannte es "alternativ"
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=3.html
Mein Herz schlägt für Heerenveen, sollen diese Shirts wohl sagen. Gleich gibt's aber von Silvio Meißner (r.) auf die Socken. Und dann heißt's Herzschmerz
© Getty
4/16
Mein Herz schlägt für Heerenveen, sollen diese Shirts wohl sagen. Gleich gibt's aber von Silvio Meißner (r.) auf die Socken. Und dann heißt's Herzschmerz
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=4.html
Wer oder was ist denn das!?! Männer, geht's 'naus und spielt's Fußball, aber unternehmt bitte keine weiteren Versuche modisch zu wirken!
© Imago
5/16
Wer oder was ist denn das!?! Männer, geht's 'naus und spielt's Fußball, aber unternehmt bitte keine weiteren Versuche modisch zu wirken!
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=5.html
Geiler Name, geile Matte, geiles Trikot: Stanislaw Salamowitsch Tschertschessow, einfach grandios!
© Imago
6/16
Geiler Name, geile Matte, geiles Trikot: Stanislaw Salamowitsch Tschertschessow, einfach grandios!
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=6.html
Hochkonzentriert, der Herr Kamps. Schönes Röckchen hat er da heute wieder an!
© Imago
7/16
Hochkonzentriert, der Herr Kamps. Schönes Röckchen hat er da heute wieder an!
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=7.html
I'm too sexy for my shirt, too sexy for my shirt, so sexy it hurts! Eugen Striegel trägt Ganzkörper-Trauerflor - wegen des Trikots?
© Imago
8/16
I'm too sexy for my shirt, too sexy for my shirt, so sexy it hurts! Eugen Striegel trägt Ganzkörper-Trauerflor - wegen des Trikots?
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=8.html
Alleine die Frisur ist schon einsame Spitze, seine Paraden waren legendär, gepaart allerdings mit diesem Trikot ist Rene Higuita der personifizierte Kult!
© Imago
9/16
Alleine die Frisur ist schon einsame Spitze, seine Paraden waren legendär, gepaart allerdings mit diesem Trikot ist Rene Higuita der personifizierte Kult!
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=9.html
Ei, ei, Eike. Man dachte, Jungle, Kakerlaken und Bata Illic seien deine einzigen Sünden gewesen. Aber da gab es ja noch dieses Trikot zu VfB-Zeiten
© Imago
10/16
Ei, ei, Eike. Man dachte, Jungle, Kakerlaken und Bata Illic seien deine einzigen Sünden gewesen. Aber da gab es ja noch dieses Trikot zu VfB-Zeiten
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=10.html
Welch Modesünde aus Mexiko! Das pussierliche Campos-Tierchen war jahrelang Nummer eins im Tor der Azteken
© Imago
11/16
Welch Modesünde aus Mexiko! Das pussierliche Campos-Tierchen war jahrelang Nummer eins im Tor der Azteken
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=11.html
Den Geißbock auf der Brust, die Bienen im Ärmel und Hummel unterm Hintern. Oder wie sonst ist dieses Trikot der Kölner zu verstehen?
© Getty
12/16
Den Geißbock auf der Brust, die Bienen im Ärmel und Hummel unterm Hintern. Oder wie sonst ist dieses Trikot der Kölner zu verstehen?
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=12.html
Ab 1990 spielte Wattenscheid in Liga eins. Wirklich bundesligareif war der Zwirn, den Souleymane Sane (l.) und Co. tragen musste, allerdings nicht
© Imago
13/16
Ab 1990 spielte Wattenscheid in Liga eins. Wirklich bundesligareif war der Zwirn, den Souleymane Sane (l.) und Co. tragen musste, allerdings nicht
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=13.html
Thomas Häßler war ja nun wirklich nicht der Größte, so rein körperlich. Im quietschgelben KSC-Dress war aber selbst Icke nicht mehr zu übersehen
© Imago
14/16
Thomas Häßler war ja nun wirklich nicht der Größte, so rein körperlich. Im quietschgelben KSC-Dress war aber selbst Icke nicht mehr zu übersehen
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=14.html
Sehen irgendwie überfahren aus diese Cottbuser. Wobei...wer diese Signalfarben trägt, der kann nun wirklich nicht überfahren werden
© Getty
15/16
Sehen irgendwie überfahren aus diese Cottbuser. Wobei...wer diese Signalfarben trägt, der kann nun wirklich nicht überfahren werden
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=15.html
Lange Zeit galt Bochum als graue Maus. Ende der Neunziger unternahm der VfL einen eher zweifelhaften Versuch, daran etwas zu ändern
© Getty
16/16
Lange Zeit galt Bochum als graue Maus. Ende der Neunziger unternahm der VfL einen eher zweifelhaften Versuch, daran etwas zu ändern
/de/sport/diashows/0804/Fussball/best-of/haessliche-trikots/haessliche-trikots,seite=16.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.