Tom Werner tritt die Nachfolger von Martin Broughton an

Neuer Liverpool-Eigner übernimmt Vereinsvorsitz

SID
Donnerstag, 25.11.2010 | 17:31 Uhr
Alter und neuer Vorstandsvorsitzender beim FC Liverpool: Martin Broughton (l.) und Tom Werner
© Getty
Advertisement
Premier League
Live
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)

Der FC Liverpool bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Nachfolger vom bisherigen Chef Martin Broughton wird zum 1. Dezember der neue Klub-Besitzer Tom Werner.

Der englische Rekordmeister FC Liverpool bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden.

Der neue Besitzer Tom Werner, der mit seinem Unternehmen New England Sports Ventures den Traditionsverein von der Anfield Road nach einem Rechtsstreit Mitte Oktober von den US-amerikanischen Investoren Tom Hicks und George Gillett übernommen hatte, soll seinen neuen Posten zum 1. Dezember antreten.

Der 50-Jährige beerbt damit den bisherigen Chef Martin Broughton.

Der komplette Spielplan der Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung