Sonntag, 16.05.2010

FA Cup

Knöchel zu dick: Ballack-Diagnose verschoben

Die deutsche Nationalmannschaft bangt nach einem Foul von Portsmouths Kevin-Prince Boateng um Kapitän Michael Ballack. Ob ein Einsatz bei der WM für den 33-Jährigen durch die Verletzung am rechten Sprunggelenk gefährdet ist, wird erst eine Untersuchung am montag zeigen.

Michael Balllack verletzte sich bei einem Foul von Kevin-Prince Boateng am rechten Sprunggelenk
© Getty
Michael Balllack verletzte sich bei einem Foul von Kevin-Prince Boateng am rechten Sprunggelenk

Update"Ich hoffe, dass die Sehnen nur gezerrt sind. Gebrochen ist glaube ich nichts. Ich muss im besten Fall nur ein paar Tage pausieren", sagte Ballack im "ZDF".

Eine endgültige Diagnose wird es aber erst am Montag geben. Für die nötige Kernspin-Untersuchung war Ballacks rechter Knöchel am Sonntag noch zu dick angeschwollen.

Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft musste am Samstag im FA-Cup-Finale zwischen dem FC Chelsea und dem FC Portsmouth nach einem rüden Foul von Kevin-Prince Boateng in der 44. Minute verletzt ausgewechselt werden.

Boateng hatte Ballack mit einer Grätsche am rechten Knöchel getroffen, worauf sich der 33-Jährige erst auf dem Feld und anschließend minutenlang an der Seitenlinie behandeln lassen musste.

Double für Chelsea - Verletzung von Ballack
Michael Ballack ist im FA-Cup-Finale von Beginn an voll bei der Sache. Nach einer Auseinandersetzung mit Kevin-Prince Boateng vermittelt Portsmouths Papa Bouba Diop
© Getty
1/13
Michael Ballack ist im FA-Cup-Finale von Beginn an voll bei der Sache. Nach einer Auseinandersetzung mit Kevin-Prince Boateng vermittelt Portsmouths Papa Bouba Diop
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba.html
Ein paar Minuten später dann dieses Foul: Boateng kommt von seitlich hinten und steigt Ballack mit Macht aufs rechte Sprunggelenk
© Getty
2/13
Ein paar Minuten später dann dieses Foul: Boateng kommt von seitlich hinten und steigt Ballack mit Macht aufs rechte Sprunggelenk
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=2.html
Man muss gleich mit einer ernsthaften Blessur rechnen, denn Ballack bleibt eine gefühlte Ewigkeit am Boden liegen
© Getty
3/13
Man muss gleich mit einer ernsthaften Blessur rechnen, denn Ballack bleibt eine gefühlte Ewigkeit am Boden liegen
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=3.html
Boateng sieht Gelb, womit der frühere Dortmunder noch gut bedient sieht
© Getty
4/13
Boateng sieht Gelb, womit der frühere Dortmunder noch gut bedient sieht
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=4.html
Die Chelsea-Betreuer kümmern sich intensiv um den deutschen Nationalmannschaftskapitän. Das Spiel ist minutenlang unterbrochen
© Getty
5/13
Die Chelsea-Betreuer kümmern sich intensiv um den deutschen Nationalmannschaftskapitän. Das Spiel ist minutenlang unterbrochen
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=5.html
Schließlich verlässt Ballack humpelnd den Rasen des Wembley-Stadions. Zuversicht sieht aber anders aus
© Getty
6/13
Schließlich verlässt Ballack humpelnd den Rasen des Wembley-Stadions. Zuversicht sieht aber anders aus
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=6.html
Draußen wird die Behandlung fortgesetzt und der Knöchel des 33-Jährigen getaped
© Getty
7/13
Draußen wird die Behandlung fortgesetzt und der Knöchel des 33-Jährigen getaped
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=7.html
Er kommt noch einmal für ein paar Minuten zurück, muss dann aber in der 44. Minute für Belletti ausgetauscht werden
© Getty
8/13
Er kommt noch einmal für ein paar Minuten zurück, muss dann aber in der 44. Minute für Belletti ausgetauscht werden
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=8.html
Chelsea hat Portsmouth mit Ballack und ohne ihn im Griff, dennoch hat der Außenseiter plötzlich die Chance zum 1:0, doch Boateng scheitert an Cech
© Getty
9/13
Chelsea hat Portsmouth mit Ballack und ohne ihn im Griff, dennoch hat der Außenseiter plötzlich die Chance zum 1:0, doch Boateng scheitert an Cech
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=9.html
Besser macht es dann Didier Drogba. Der Premier-League-Torschützenkönig verwandelt einen Freistoß aus gut 20 Metern direkt
© Getty
10/13
Besser macht es dann Didier Drogba. Der Premier-League-Torschützenkönig verwandelt einen Freistoß aus gut 20 Metern direkt
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=10.html
Drogbas Treffer bleibt der einzige des Spiels und sichert Chelsea den sechsten FA-Cup-Titel der Klubgeschichte
© Getty
11/13
Drogbas Treffer bleibt der einzige des Spiels und sichert Chelsea den sechsten FA-Cup-Titel der Klubgeschichte
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=11.html
Frank Lampard hat noch die Chance zum 2:0, schießt den Foulelfmeter kurz vor Schluss aber knapp am Tor vorbei
© Getty
12/13
Frank Lampard hat noch die Chance zum 2:0, schießt den Foulelfmeter kurz vor Schluss aber knapp am Tor vorbei
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=12.html
Doch das spielt keine Rolle mehr: Chelsea gewinnt 1:0 und feiert das erste Dubel der Klubgeschichte
© Getty
13/13
Doch das spielt keine Rolle mehr: Chelsea gewinnt 1:0 und feiert das erste Dubel der Klubgeschichte
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=13.html
 

Letztes Klub-Spiel vor der WM

Mit einem Tapeverband kehrte Ballack zwar für kurze Zeit zurück aufs Feld, musste den Platz wenig später allerdings unter Schmerzen wieder verlassen.

Nach der Kernspintomographie wird Ballack mit dem Nationalcoach telefonieren.

In diesem Gespräch wird vereinbart, ob der Chelsea-Star zu weiteren Untersuchungen und Behandlungen zu Nationalmannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt nach München oder nach Sizilien reist.

Der für 10.30 Uhr am Montag geplante Abflug von London nach Sizilien muss auf jeden Fall verschoben werden. Ursprünglich sollte Ballack am Montag zusammen mit den vier nominierten Spielern von Pokalfinalist Werder Bremen nach Sizilien kommen.

Alles zum internationalen Fußball

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.