Premier League

Ryan Giggs fehlt ManUnited für vier Wochen

SID
Donnerstag, 11.02.2010 | 18:04 Uhr
Ryan Giggs ist in Manchester eine Legende - er spielt seit 1990 für United
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Routinier Ryan Giggs wird dem englischen Meister Manchester United voraussichtlich vier Wochen fehlen. Der Waliser hatte sich im Spiel bei Aston Villa den Arm gebrochen.

Manchester United muss vier Wochen ohne Routinier Ryan Giggs auskommen. Der Mittelfeldspieler hat sich im Premier-League-Spiel bei Aston Villa (1:1) einen Armbruch zugezogen.

Giggs erlitt die Verletzung bei einem Zweikampf mit Gegenspieler Steve Sidwell.

Giggs fehlt gegen Milan

Damit fehlt der Waliser Manchester am kommenden Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim italienischen Spitzenklub AC Mailand. Für das Rückspiel in Old Trafford am 10. März könnte Giggs aber rechtzeitig fit werden.

Neben der Reise nach Mailand wird der 36-Jährige auch das Finale des englischen Ligapokals verpassen. Am 28. Februar verteidigen die "Red Devils" in Wembley gegen Aston Villa ihren Titel.

Ryan Giggs im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung