Dienstag, 05.01.2010

Premier League

Stoke City rettet Sieg gegen Fulham über die Zeit

Erfolgserlebnis für Robert Huth in der Premier League: In einem Nachholspiel siegte der Verteidiger mit Stoke City mit 3:2 (3:0) gegen den FC Fulham.

Abdoulaye Faye traf für Stoke City zum zwischenzeitlichen 2:0
© sid
Abdoulaye Faye traf für Stoke City zum zwischenzeitlichen 2:0

Stoke City hat mit dem deutschen Innenverteidiger Robert Huth die Talfahrt in der englischen Premier-League gestoppt.

Die Mannschaft von Teammanager Tony Pulis gewann am Dienstagabend nach zuvor drei Niederlagen in Folge ohne Torerfolg mit 3:2 (3:0) gegen den FC Fulham und steht mit 24 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz.

Tuncay Sanli (12.), Abdoulaye Faye (34.) und Mamady Sidibe (37. ) stellten mit ihren Toren in der ersten Hälfte die Weichen frühzeitig auf Sieg. Damien Duff (61.) und Clint Dempsey (85.) trafen für Fulham und sorgten nochmals für eine turbulente Schlussphase.

Alles zur Premier League

 

Das könnte Sie auch interessieren
Daishawn Redan im Trikot der niederländischen U17-Nationalmannschaft

Ajax-Talent Redan zu Manchester United?

Luis Suarez zählt zu den besten Mittelstürmern der Welt

Arsenal-Coach Wenger: "Waren uns mit Suarez schon einig"

Zlatan Ibrahimovic feiert einen Treffer mit Ander Herrera

Herrera: "Ibrahimovic kann sehr nervig sein"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 29. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.