Freitag, 01.01.2010

Premier League

Liverpool-Verteidiger Johnson fällt lange aus

Der FC Liverpool muss für mindestens einen Monat ohne den am Knie verletzten Glen Johnson auskommen. "Er wird einen Spezialisten aufsuchen", sagte Rafa Benitez.

Glen Johnson (r.) steht seit dem Sommer bei Liverpool unter Vertrag, vorher spielte er bei Portsmouth.
© Getty
Glen Johnson (r.) steht seit dem Sommer bei Liverpool unter Vertrag, vorher spielte er bei Portsmouth.

Der englische Rekordmeister FC Liverpool muss für mindestens einen Monat auf Verteidiger Glen Johnson verzichten. Der 20-malige Nationalspieler hatte während des Premier-League-Spiels bei Aston Villa (1:0) am Dienstag eine Knieverletzung erlitten.

"Johnson hat ein Problem. Er wird einen Spezialisten aufsuchen, dann wissen wir mehr. Aber wir wissen jetzt schon, dass er mindestens einen Monat ausfällt", sagte Teammanager Rafa Benitez.

Wie der "Mirror" berichtet, möchte Benitez direkt auf den Ausfall reagieren und eine günstige Ersatzlösung verpflichten. Vasilios Torosidis von Champions-League-Achtelfinalist Olympiakos Piräus soll der Wunschkandidat sein. Der 24-jährige Grieche ist eine feste Größe in der griechischen Nationalmannschaft und dürfte für eine erschwingliche Summe zu haben sein.

Glen Johnson im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Wayne Rooney hat für United getroffen

34. Spieltag: United trotzt Ibra-Schock - Reds mit Pleite

Daniel Sturridge könnte zu West Ham United flüchten

Sturridge hört sich im Sommer Hammer-Angebote an

Jürgen Klopp will in der nächsten Saison auf dem Transfermarkt zuschlagen

Klopp will aufrüsten: Schalke-Trio auf dem Zettel


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
ENG

Premier League, 34. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.