Giorgio Chiellini über Antonio Conte: "Nach dem Training bist du tot"

Von SPOX
Mittwoch, 07.02.2018 | 21:06 Uhr
Giorgio Chiellini über Antonio Conte: "Nach dem Training bist du tot".
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
DAZN World Freestyle Masters
Do22.02.
DAZN lässt die Freestyler um die WM kämpfen
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Ligue 1
Nizza -
Lille
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nott´m Fortest -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Brom (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis

Juventus Turins Abwehrspieler Giorgio Chiellini hat sich zur anspruchsvollen Zeit unter seinem Ex-Trainer Antonio Conte geäußert.

Der Innenverteidiger arbeitete insgesamt fünf Jahre unter Conte, zunächst bei Juventus und später bei der italienischen Nationalmannschaft. Conte sitzt aktuell beim FC Chelsea auf der Bank, steht aber dort kurz vor der Entlassung.

In der Daily Mail erklärte Chiellini das besondere Arbeiten unter dem 48-Jährigen: "Es sind nicht nur die Spiele unter Conte. Es ist der ganze Tag, jede Trainingseinheit. Er ist wie ein Polizist. Wir spürten eine besondere Atmosphäre unter ihm. Wenn das Training vorüber war, warst du tot. Nicht müde, sondern tot. Das schaffst du nur, wenn du an das glaubst, was er tut."

Eine besondere Herausforderung sei die Europameisterschaft 2016 gewesen, als Conte die Azzurri, die nicht hoch eingeschätzt worden waren, ins Viertelfinale führte und auf dem Weg dorthin mit dem Team Titelverteidiger Spanien ausschaltete.

"Du bist zu 100 Prozent bei ihm"

"Wir hatten diese 40 Tage in Frankreich und es war, als betrete man eine völlig anderen Welt", sagte Chiellini: "Du bist zu 100 Prozent bei ihm. Er erschafft eine besondere Atmosphäre und jeder spendet dem anderen Energie."

Um Chiellini gibt es immer wieder Wechselspekulationen. Neben eben Chelsea wurde in der Vergangenheit auch Manchester City mehrfach als möglicher neuer Klub gehandelt.

Diesen Spekulationen erteilte der 32-Jährige allerdings eine klare Absage. Er stellte klar: "Ein Wechsel in die Premier League? Als Italiener verlässt du Juventus nur, wenn der Verein dich verkaufen möchte. So einfach ist das."

Chiellini spielt seit 2005 für Juve. Er kam damals für 7,7 Millionen Euro Ablöse von der Fiorentina und gewann mit den Bianconeri seitdem unter anderem sechs italienische Meisterschaften. Sein Vertrag läuft im Sommer aus.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung