Fussball

Ronaldo: Machen in Japan keinen Urlaub

Von SPOX
Cristiano Ronaldo traf im Halbfinale der Klub-WM zum 2:0

Bei der Klub-WM in Japan (live auf DAZN) geht Real Madrid als haushoher Favorit ins Rennen. Für Cristiano Ronaldo ist das kein Grund, einen Gang runter zu schalten, er will den dritten Titel mit Real in diesem Jahr gewinnen.

"Wir sind nicht hier, um Urlaub zu machen. Wir sind hier, um die Klub-WM zu gewinnen", so Ronaldos unmissverständliche Ansage. "Wir wollen am Ende die Trophäe in den Himmel heben und das Jahr auf dem bestmöglichen Weg beenden."

Damit würden die Königlichen ein international perfektes Jahr krönen. Zuvor wurde bereits die Champions League sowie der UEFA Supercup gewonnen.

Ronaldo könnte seine persönliche Titelsammlung in diesem Jahr auf fünf erweitern. Neben den drei Titeln mit Real Madrid wurde er mit Portugal Europameister und sicherte sich vor wenigen Tagen den Ballon d'Or als bester Spieler des vergangenen Jahres.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung